Direkt zum Inhalt

Jugend- und Jüngstenbezirksmeisterschaften des Tennisbezirks Wiesbaden vom 28. Mai bis 03. Juni 2018

03/06/2018

Jugend- und Jüngstenbezirksmeisterschaften des Tennisbezirks Wiesbaden vom 28. Mai bis 03. Juni 2018

Elf Spieler und Spielerinnen des TC Bad Homburg hatten sich für die diesjährigen Jugend- und Jüngstenbezirksmeisterschaften qualifiziert. Diese fanden auf den Tennisanlagen des Tennis Westerbach Eschborn und des TC Blauweiß Bad Soden statt. 

 

Unsere Jüngsten schnitten auch in diesem Jahr sehr gut ab.

 

Bei den Juniorinnen U 9 setzte sich Emilia Brune souverän durch und gewann im Finale zum ersten Mal gegen die topgesetzte Nelly-Sophie Schumann vom TC Taunusstein. Emilia wurde ohne einen einzigen Satzverlust Bezirksmeisterin. Die Nebenrunde bei den Juniorinnen U 9 gewann Leontine Fritsch.

 

Bei den Juniorinnen U 11 erreichte die an Nummer 4 gesetzte Catharina Schreppel den 3. Platz. Sie wurde erst im Halbfinale von der späteren Siegerin Isabel Hahn vom TC Schwalbach gestoppt.

 

Olivia Kern errang bei den Juniorinnen U 13 den 3. Platz. Sie kam ungesetzt ins Halbfinale und verlor gegen die spätere Bezirksmeisterin Antonia Pfeiffer vom TC Steinbach.

 

Ebenfalls den 3. Platz erreichte der an Nummer 4 gesetzte Lars Schneider bei den Junioren U18.

 

Bei den Juniorinnen U 10 kam die an Nummer 2 gesetzte Eva Rill auf den 4. Platz. Ebenfalls den 4. Platz errang der ungesetzte Fritz von Waldow bei den Junioren U 11.

 

Vom 22. bis 24. Juni 2018 finden die Hessischen Meisterschaften beim Wiesbadener THC statt. Wir drücken unseren Teilnehmern die Daumen!

Color Schemes

Theme Layout