Direkt zum Inhalt

Mitgliedsbeiträge

  •  
  • Aufnahmegebühr
  • Aktive Erwachsene 950,00 €
  • Aktive in Ausbildung 350,00 €
  • Aktive Jugendliche 290,00 €
  • Passive Mitglieder 500,00 €
  • Die Aufnahmegebühr wird einmalig erhoben und wird nach Genehmigung eines Aufnahmeantrags durch den Vorstand zusammen mit dem ersten Jahresbeitrag per Lastschrift eingzogen.
  • Mitgliedsantrag
  •  
  • Jahresbeiträge
  • Aktive Erwachsene 540,00 €
  • Aktive in Ausbildung 270,00 €
  • Aktive Jugendliche 270,00 €
  • Passive Mitglieder 150,00 €
  • Ruhende Mitgliedschaft 70,00 €
  • Familien-Höchstbeitrag 1.350,00 €
  • Ehrenmitglieder kein Beitrag
  • Der Beitrag wird für ein Kalenderjahr erhoben, der Einzug erfolgt per Lastschrift in der Regel Ende März/Anfang April. Jugendliche Mitglieder können nur mit einem weiteren zumindest passiven Elternteil aufgenommen werden. In diesem Fall entfällt die Aufnahmegebühr für das neue passive Mitglied. Sofern in der Zukunft die passive Mitgliedschaft in eine aktive Mitgliedschaft umgewandelt wird, so ist zum Umwandlungszeitpunkt die volle Aufnahmegebühr für eine aktive Mitgliedschaft zu entrichten.
  • Mitgliedsantrag
  •  
  • Sonderaktion
  • In der Mitgliederversammlung vom 8.3.2016 wurde eine Sonderaktion für Familien beschlossen: „Im Jahr 2016 wird die Aufnahmegebühr für Familien mit 2 aktiven Erwachsenen und mindestens einem aktiven Jugendlichen auf 950,00 Euro begrenzt. Für das Jahr 2016 und Folgejahre ist der volle Mitgliedsbeitrag zu entrichten (Familienhöchstbeitrag 1.350,00 Euro). In der letzten Mitgliederversammlung wurde die Sonderaktion für Familien verlängert. Danach wird die Aufnahmegebühr für Familien mit zwei aktiven Erwachsenen und mindestens einem aktiven Jugendlichen auf 950,00 Euro begrenzt. Der volle Mitgliedsbeitrag ist zu entrichten (Familienhöchstbeitrag 1.350,00 Euro). Damit möchte der TC Bad Homburg seiner in der Satzung festgeschriebenen Verpflichtung der Jugendförderung nachkommen und insbesondere Familien für unseren schönen Tennis-Club begeistern.“ Damit möchte der TC Bad Homburg seiner in der Satzung festgeschriebenen Verpflichtung der Jugendförderung nachkommen und insbesondere Familien für unseren schönen TC begeistern.
  • Verzehrumlage
  • Zur Aufrechterhaltung des Betriebs der Clubräume und der Clubgastronomie außerhalb der Freiluftsaison wird eine Verzehrumlage in Höhe von 100,00 € von aktiven und passiven Mitgliedern erhoben. Die Verzehrumlage wird jeweils am 01. November eines Jahres per Lastschrift eingezogen und muss von den Mitgliedern bis zum 30. April des Folgejahres bei den Clubgastronomen aufgebraucht worden sein. Nicht verbrauchte Verzehrumlagen verfallen.
  • Mitgliedsantrag

Color Schemes

Theme Layout